Design Award 2022

Die Firmen BINDER und egf Manufaktur loben mit der Hochschule Pforzheim – Fakultät für Gestaltung – einen Designwettbewerb aus. Thema ist der Slogan des 111-jährigen Jubiläums der Binder Gruppe „Wertvolle Verbindungen“.

Ablauf

Zu entwickeln sind eine seriell fertigbare Schmuckkette, ein Verschluss oder ein CNC-gefertigter Trauring. Dabei soll es sich um noch nicht am Markt befindliche Schmuckstücke handeln, die sich durch eine neue eigenständige Gestaltung, Haptik und Tragbarkeit auszeichnen. Mit bewertet wird das Konzept sowie dessen Präsentation.

An dem Wettbewerb können sich Studenten der Hochschule für Gestaltung Pforzheim so wie Alumni (max. 5 Jahre) beteiligen. Die besten Schmuckdesigns werden von einer Jury bestimmt.

Event

Die Preisverleihung findet am Donnerstag, den 20. Januar 2022 im Dachgarten des Parkhotels statt. Eingeladen sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie ausgewählte Gäste.

Jury

 
  • Lukas Grewenig (Schmuck-Designer)

  • Fernando Fastoso (Brand Management for Luxury and High-Value brands)

  • Cornelie Holzach (Schmuckmuseum)

  • Georg Leicht (Leicht Juweliere)
  • Christine Lüdeke (Fakultät für Gestaltung)